Kontakt
Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin

info(at)ibz-berlin.de


+49 (30) 82 00 75 86 - 0

Veranstaltungen

Das IBZ Berlin lädt ein: Konzerte und Vorträge zu aktuellen Themen aus Kultur, Politik und Wissenschaft

Das Begegnungs- und Kulturprogramm im IBZ ist ein zentrales Anliegen des Trägervereins. Die Aufgabe des IBZ e.V. ist der Gedankenaustausch zwischen internationalen Wissenschaftler*innen und Künstler*innen und ihren deutschen Kolleg*innen. Im IBZ finden darum regelmäßig Kammerkonzerte, Vorträge und spannende Podiumsdiskussionen mit Wissenschaftler*innen und Gästen aus aller Welt statt.

Das Veranstaltungsmanagement liegt in den Händen von Anne Krainz. Sie organisiert und betreut die Veranstaltungen und stellt das Jahresprogramm gemeinsam mit den Bewohner*innen und Veranstaltungspartnern zusammen.

Wenn Sie selbst eine Ausstellung im IBZ organisieren, ein Konzert geben oder einen Vortrag über Ihre wissenschaftliche Arbeit halten möchten, sind wir auf Sie gespannt. Bitte schreiben Sie uns an anne.krainz(at)ibz-berlin.de. Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Neujahrskonzert - RADIO DJANGO

6. Januar 2018

Beginn: 18:00 Uhr
Saal, Haus D, 4.OG

Radio Django sind ein völlig neuartiges Berliner Gypsy-Jazz-Kollektiv aus dem Top-Solo-Gitarristen Janko Lauenberger (Sinti-Swing Berlin / Familie Martin Weiss) und dem Geiger Daniel Weltlinger (Lulo Reinhardt Latin-Swing-Projekt / Karsten Troyke) mit einem driving rhythm section von Giovanni Steinbach und Santino Bamberger auf Rhythmusgitarren und Max Hartmann auf Kontrabass. Der ursprüngliche Klang von Django Reinhardt und Stephane Grappelli mischt sich mit Neuem und de Tradition des 21. Jahrhunderts. Gypsy-jazz mit einem neuen Klang in einem neuem Zeitalter aus einer erneuerten Stadt ...

Eine Reise in die Brasilianische Musikkultur

11. Januar 2018

19:30 Uhr, Saal, Haus D, 4.OG

Konzert mit Akustik Gitarre und Gesang

Luciana und Jo Klanovicz laden Sie ein auf eine Reise in die brasilianische Musikkultur.

Sie spielen und singen verschiedenste regionale Musikstile und Rhythmen wie beispielsweise Samba, Bossa Nova, Chote, Valsa, Guarania, Chamamé, Milonga, Frevo und weitere Brasilianische Populär Musik.
Luciana und Jo sind Historiker und derzeit Gäste im IBZ Berlin aber sie sind auch Musiker und Mitglieder der Brasilianischen Band Pequenas Raposas Cósmicas (Little Cosmic Foxes).

Duo Ohrenfreut „Zeytenklang“

18. Januar 2018

19:30 Uhr, Saal, Haus D 4. OG

Das Duo Ohrenfreut, also Michaela Rettkowski und Peter Siche, macht seit 15 Jahren miteinander Musik.

Im Programm „Zeytenklang“ bieten sie im passenden Gewand eine „liederliche Zeitreise durch die letzten 800 Jahre“.
Dabei singen sie auf Deutsch, Plattdeutsch, Französisch, Englisch und vielleicht spanisch…- Lustiges, Böses, Frivoles - des Lebens ganzes Spektrum - getreu dem Motto: die wesentlichen Dinge der menschlichen Existenz bleiben über die Jahrhunderte GLEICH!

Kinderkonzert

20. Januar 2018

17:00 Uhr, Saal, Haus D, 4. OG

Auch dieses Jahr lädt die Klavierklasse von Lena Pfaff-Matiashvili, ein zu einem fabelhaften Konzert im IBZ Berlin!

Tauchen Sie mit ein in die Welt der klassischen Musik: Stücke von Mozart, Bach, Beethoven, Schumann und anderen.

Lesung: Joshua Cohen

23. Januar 2018

19:30 Uhr, Club EG direkt am Haupteingang

Lesung in englischer Sprache!

Der amerikanische Autor Joshua Cohen wurde 1980 in New Jersey geboren. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Pushcart Prize (2012) und den Matanel Prize in Jewish Literature (2013). Die Zeitschrift GRANTA wählte ihn zu einem der zehn besten jungen amerikanischen Autoren der letzten zehn Jahre.

Im Wintersemester 2017/2018 lehrt er als Samuel-Fischer-Gastprofessor an der Freien Universität und lebt im IBZ Berlin.
Begrenzte Platzzahl, um Voranmeldung wird gebeten unter info@ibz-berlin.de

Deutsch-Chinesische Musik und Theaterschule

27. Januar 2018

17:00 Uhr, Saal, Haus D, 4. OG

Die kleinen Schülerinnen und Schüler im Alter von 4 bis 9 Jahren präsentieren zum Ende des ersten Schulhalbjahres ein kleines Abschlussprogramm:

Schneewittchen und die 7 Zwerge: es spielen Kinder und Eltern
Chinesische Kinderlieder
Klavier Solo und vierhändig

Downloads

Das IBZ Programm ist interessant und vielseitig - hier finden sie die Monatsprogramme der Veranstaltungen der letzten 6 Monate zum Download.

Kontakt
Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin

Kontaktformular


+49 (30) 82 00 75 86 - 0