Kontakt
Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin

info(at)ibz-berlin.de


+49 (30) 82 00 75 86 - 0

Veranstaltungen

Das IBZ Berlin lädt ein: Konzerte und Vorträge zu aktuellen Themen aus Kultur, Politik und Wissenschaft

Das Begegnungs- und Kulturprogramm im IBZ ist ein zentrales Anliegen des Trägervereins. Die Aufgabe des IBZ e.V. ist der Gedankenaustausch zwischen internationalen Wissenschaftler*innen und Künstler*innen und ihren deutschen Kolleg*innen. Im IBZ finden darum regelmäßig Kammerkonzerte, Vorträge und spannende Podiumsdiskussionen mit Wissenschaftler*innen und Gästen aus aller Welt statt.

Das Veranstaltungsmanagement liegt in den Händen von Anne Krainz. Sie organisiert und betreut die Veranstaltungen und stellt das Jahresprogramm gemeinsam mit den Bewohner*innen und Veranstaltungspartnern zusammen.

Wenn Sie selbst eine Ausstellung im IBZ organisieren, ein Konzert geben oder einen Vortrag über Ihre wissenschaftliche Arbeit halten möchten, sind wir auf Sie gespannt. Bitte schreiben Sie uns an anne.krainz(at)ibz-berlin.de. Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Laternenfest - nur für IBZ Kinder

10. November 2017

IBZ Club

Die Tage werden kürzer und der Spätsommer ist endgültig vorbei … mit bunten Laternen stimmen wir uns auf die dunkle Jahreszeit ein. Wir laden alle Kinder des IBZ und Ihre Eltern ein zum Laternenbasteln, Singen und Laternenumzug um den Rüdesheimer Platz.



Bertold Brecht: Und das Meer so blau

16. November 2017

IBZ Saal, Haus D, 4. OG
Beginn: 19:30 Uhr

Maila Barthel und Frank Augustin geben ein Konzert aus Songs, Balladen und Gedichten von Bertolt Brecht:

Brecht ist auch heute noch aktuell und über historische Auseinandersetzung und politische Theorie hinaus höchst konkret, kraftvoll und poetisch ansprechend. Ein Dichter, der die Menschen liebte und die Gerechtigkeit.

Aus Interviews, Gesprächen, aus der Beschäftigung mit Brecht-Gedichten sind in Kooperationen mit verschiedensten Akteuren Video-Projektionen entstanden, die die Aktualität und Vielseitigkeit seiner poetischen Wirkung ins Heute zeigen.
u.a. mit Gregor Gysi, Marcel Reich-Ranicky, Wolfgang Schneiderhan, Jan Knopf ...

Duo Danzerín - Tango

23. November 2017

IBZ Saal, Haus D, 4. OG
Beginn 19:30 Uhr

Eine Reise durch die Welt des Tango Argentino
… mit dem kleinsten Tangoorchester der Welt!

Das Berliner Duo Danzarín (Ulrike Dinter, Violine, Ludger Ferreiro , Piano) nimmt das Publikum mit auf eine eindrucksvolle Reise:

Von der Geburtsstätte des Tangos in den berüchtigten Hafenspelunken von Buenos Aires, über Nachtclubs und Cafes, elegante Salons und Ballsäle in den "Goldenen 40er Jahren" und schließlich bis in die berühmten Konzertsäle der Kulturmetropolen unserer Welt.

Duo Danzarín präsentiert die mit viel Raffinesse für Violine und Piano arrangierten Tangos berühmter Tangokomponisten wie etwa Francisco Canaro und Osvaldo Pugliese bis hin zu moderneren Werken von Astor Piazzolla.

7th IBZ Symposium - nur für IBZ Mieter

26. November 2017

Research around the world: Sharing perspectives and projects

Exclusively for IBZ Guests – in English

Share your subject of work, get new inspirations and ideas, meet colleagues with related content, stay alert and curious!

Vokalensemble Sakura

30. November 2017

IBZ Saal, Haus D, 4. OG
Beginn: 19:30 Uhr

Das Vokalensemble Sakura präsentiert
die Uraufführung von

Cantico delle Creature - Der Sonnengesang

von Daniel Pacitti

Dirigenten: Daniel Pacitti, Noriyuki Sawabu
Klavier: Kanako Nakagawa
Solist: Noriyuki Sawabu

Downloads

Das IBZ Programm ist interessant und vielseitig - hier finden sie die Monatsprogramme der Veranstaltungen der letzten 6 Monate zum Download.

Kontakt
Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin

Kontaktformular


+49 (30) 82 00 75 86 - 0